wirtschaft-foto
WIRTSCHAFT IN SALZBURG

Salzburg- innovativer Wirtschaftsstandort und wirtschaftliche Drehscheibe in alle Himmelsrichtungen Europas mit hoher Lebensqualität, viel Charme und modernster Infrastruktur.

Als zweitgrößter Handelsplatz Österreichs zählt das Bundesland Salzburg zu den dynamischsten Wirtschaftsregionen und besten Investitionsstandorten Europas. 

Das überdurchschnittliche Leistungsniveau der Wirtschaft zeigt sich in den Daten zur Wirtschafts- und Sozialstruktur. Das regionale Bruttoinlandsprodukt Salzburgs ist im Zeitraum von 1995 bis 2008 um durchschnittlich 3,8 Prozent gestiegen, das gesamtösterreichische Bruttoinlandsprodukt um 2,5 Prozent.

Im Jahr 2015 betrug das Bruttoregionalprodukt rund 45.500 € pro Einwohner in Salzburg.

WIRTSCHAFT IN ZAHLEN

26.682

BETRIEBE

3.5%

ARBEITSLOSENQOUTE

45.200

BIP pro KOPF

246.953

UNSELBSTÄNDIGE ERWÄRBSTÄTIGE